I) GEGENSTAND

Die hier angeführten Geschäftsbedingungen bestimmen die Beziehung zwischen BOLIDEM, und dem Kunden, im Rahmen der Assistenz beim Import eines Fahrzeugs aus Frankreich Belgien, Spanien, Luxemburg, Italien, Österreich oder den Niederlanden.

II) IDENTIFIKATION

Firmenname : SARL BOLIDEM
Aktivität : Kaufmännische Beratung und administrative Hilfe beim Kauf und Import von Fahrzeugen
Firmensitz : 90, Chemin Buztingorria – 64990 Villefranque – Frankreich
Register n° : 833.949.969 R.C.S. Bayonne -> Identifikation INFOGREFFE : SofortBescheid INFOGREFFEUst.-ID : in warten -> Überprüfung der Gültigkeit der Nummer : SofortBescheid Europäische Kommmission

III) Annahme der Geschäftsbedingungen

Der Kunde bestätigt, vor dem Kauf eines unserer Online Services, die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert zu haben, mit dem Ankreuzen des dafür vorgesehenen Kästchens. Beide Parteien, BOLIDEM und der Kunde stimmen überein, dass der abgeschlossene Vertrag französischem Recht unterliegt.

IV) Änderungen der AGB’s

BOLIDEM behält sich das Recht vor, jederzeit die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen anpassen und ändern zu können. Die neuen AGB werden in jedem Fall dem Kunden zur Kenntnis gebracht , und kommen nur auf Käufe nach Änderung, oder Änderungen zur Anwendung .

V) PREIS DER DIENSTLEISTUNGEN

Der Preis jedes einzelnen von Bolidem angebotenen Services ist auf der Internetsseite angegeben ; Der Preis versteht sich in Euro, inklusive aller Steuern und Abgaben. Jeder einzelne Preis bezieht sich auf einen ausführlich beschriebenen Service. Der jeweilige beschriebene Service beinhaltet nicht mehr und nicht weniger als auf der entsprechenden Webseite angegeben ist.

VI) GEBIET DER TÄTIGKEIT

Unsere Serviceleistung beschränken sich auf Frankreich (einschließlich Korsika) , Italien, Belgien, Luxemburg und Deutschland. Unser Aktionsradius umfasst Frankreich, Belgien, Italien, Luxemburg, Spanien und die Niederlande . Für alle anderen Länder möchte der Kunde Bolidem kontaktieren und einen spezifischen Kostenvoranschlag beantragen.

VII) BESTÄTIGUNG DER TRANSAKTION UND BESTELLUNG

Bestätigung der Transaktion :

Jede Transaktion gilt als bestätigt, sobald  :

  • die Bezahlung auf der Webseite durchgeführt wurde
  • der Kunde bestätigt hat, auf sein 14-tägiges Rücktrittsrecht ( gesetzliche Frist bei Fernabsatz) zu verzichten.

Eine begonnene Transaktion kann in keinem Fall Gegenstand einer Kostenerstattung, Widerrufs, Stornierung, oder Gewährung eines Guthabens sein .

*Gültigkeitsdauer der Services : Drei Monate ab Bezahlung. Bei Überschreitung dieser Frist verliert der Kunde seinen Anspruch auf diese Leistung und  hat keinen Anspruch auf Rückerstattung .

VIII) DEFINITION DER ROLLE UND AUFGABEN BOLIDEMS

Definition der Rolle BOLIDEM :
BOLIDEM handelt als Dienstleistungsunternehmen, im Rahmen von Unterstützung und Hilfe beim Kauf und Import von Fahrzeugen aus Frankreich, Belgien, Spanien, Luxemburg, Italien, Österreich und den Niederlanden.
BOLIDEM ist nur ein Assistent, mit dem Ziel dem Kunden beim Kauf eines Fahrzeugs und allen damit verbundenen Formalitäten beizustehen. .
BOLIDEM gestaltet die Beziehung zwischen Verkäufer und Kunden transparent. Das Fahrzeug wird vom Kunden selbst ausgesucht, die Bestellung und der Kaufvertrag werden jeweils von den beiden teilhabenden Parteien unterschrieben. Der Kunde bezahlt den Kaufpreis des Autos direkt an den Verkäufer.
BOLIDEM ist ein Vermittler, der Aussagen und Berichte der einen Partei an die andere , vom Verkäufer zum Kunden und umgekehrt weiterleitet und kann in keinem Fall für die Nichtbekanntgabe von Einzelheiten, Nicht- Konformität des Fahrzeugs, administrativen Problemen und jeden anderen Streitfall verantwortlich gemacht werden.
BOLIDEM schliesst jede Verantwortung für mechanische Mängel oder versteckte Mängel des Fahrzeugs aus, da er nicht als Verkäufer auftritt und daher nicht den Vorschriften des Fahrzeughandels unterliegt.

1° Aufgabe « Einholung von Informationen und Verhandlung » :
Nach Bestätigung des Services „Einholung von Informationen und Verhandlung“ und Zusendung einer URL einer Fahrzeuganzeige durch den Kunden, verpflichtet sich BOLIDEM, den Verkäufer des Fahrzeugs der entsprechenden Anzeige innerhalb von 48 Arbeitsstunden per Telefon zu kontaktieren, an den Verkäufer Fragen zum Zustand des Fahrzeugs zu stellen (abhängig von der Beschreibung im Produktdatenblatt), eine Kopie der ausländischen Fahrzeugpapiere zu verlangen und den Preis zu verhandeln.
Anschliessend wird ein schriftliche Bericht, der eine Zusammenfassung der vom Verkäufer erhaltenen Informationen und die Fahrzeugpapiere beinhaltet, dem Kunden per Email zugesandt.

2° Aufgabe „Lastenfreiheit und Überprüfungen“ :
Die „Lastenfreiheit und Überprüfungen “ ist ein online Service, welches BOLIDEM anbietet. Dieser nicht in allen Ländern erhältliche Service enthält eine Einsicht in das Register der Fahrzeugdokumente des jeweiligen Landes.
Alle diese gesammelten Informationen geben ein Bild der jeweiligen administrativen Situation des Fahrzeugs zum Zeitpunkt der Abfrage.

Der Service « Lastenfreiheit und Überprüfungen » ist eine OBLIGATORISCHE Etappe . In den Ländern, in denen eine Lastenfreiheitsprüfung nicht möglich ist, nimmt Bolidem systematisch eine Prüfung der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer vor, bevor der Käufer die geringste Summe überweist.

3° Aufgabe “ AUTO GUTACHTEN“ :
Um einen optimalen Sicherheitsgrad zu erreichen, empfehlen wir unseren Kunden unbedingt diesen Service zu erwerben.

Im Rahmen dieses Services « AUTO GUTACHTEN », beauftragt BOLIDEM einen fachmännischen KFZ-Experten (im betreffenden Land) eine Kontrolluntersuchung, des vom Kunden angefragten Fahrzeugs vorzunehmen. Der Gutachter überprüft alle im Produktdatenlatt angeführten Daten ganz genau .
Im Anschluss an diesen Besuch, sendet uns die Gutachter-Gesellschaft seinen schriftlichen Bericht, mit zusätzlichen Photos. Dieser Bericht wird dem Kunden mit einer deutschen Zusammenfassung innerhalb von durchschnittlich 5 Arbeitstagen nach Bestellung übergeben.
BOLIDEM haftet nicht für ein inkorrektes Verhalten des Verkäufers, welches den reibungslosen Ablauf des Gutachtens behindert. Der Gutachter fährt nur einmal zum Verkäufer. Das oben zitierte, oder sonstige Vorfälle, begründen in keinem Fall ein Recht auf komplette oder teilweise Rückerstattung der Kosten des Services.

4° AUFGABE« KAUF & LIEFERUNG » :
Der Service „Kauf & Lieferung“ ist ein « schlüsselfertiger Service » welcher Folgendes umfasst :

  • Die Organisation der Reservierung des Fahrzeuges : Anforderung des Kaufvertrags vom gewerblichen Verkäufer, oder im Falle eines italienischen privaten Verkäufers, das Aufsetzen eines 2- sprachigen Kaufvertrages durch Bolidem.
  • Die Durchführung des Bezahlvorgangs : Anforderung der Bankverbindung des Verkäufers , und Weitergabe dieser an den Kunden. Der Kunde verpflichtet sich binnen 24 Stunden ab Erhalt des Kaufvertrages eine Anzahlung oder den Gesamtbetrag an den Verkäufer des Fahrzeugs zu überweisen , und im selben Zeitrahmen per Mail einen offiziellen Nachweis ( Überweisungsbestätigung) zu senden . Alle Folgen bezüglich einer verspäteten Überweisung oder eines Problems mit seiner Bank hat alleine der Käufer zu tragen. BOLIDEM erstattet nicht den Preis des Services.
    Anmerkung : Ein Kunde, der ein Fahrzeug mehrwertsteuerfrei kaufen möchte, und in den meisten Fällen dem Verkäufer die Steuer vorstrecken muss, kann nicht von Bolidem die Durchführung der Steuerrückerstattung, die Regelung des Problems oder die Schlichtung der daraus entstehenden Streitfälle verlangen. Andererseits obliegt es dem Kunden, sich über die speziellen Rechtsvorschriften bezüglich der Mehrwertsteuer und deren Rückerstattung zu informieren , um welches Zielland es sich auch immer handelt . BOLIDEM haftet nicht , wenn es ein Problem gibt.
  • Die Durchführung der gesamten administrativen Maßnahmen für den Export : Gegebenenfalls, überwacht BOLIDEM die Abmeldung des Fahrzeug aus dem Register des jeweiligen Landes und übernimmt dafür die Kosten – bis zu 70€ maximum, alles was darüberhinaus geht, trägt der Kunde – und das nur, wenn BOLIDEM auch zuvor die Kaufpreisverhandlung des Autos im Rahmen des Services « Einholung von Informationen und Preisverhandlung » übernommen hat; Andernfalls trägt die Kosten der Abmeldung der Kunde.
  • Kurzzeitkennzeichen : Wenn der Kunde die Möglichkeit hat, das Fahrzeug im Land, wo es sich befindet selbst abholen zu können, und diese Möglichkeit wählt, kümmert sich BOLIDEM um die Reservierung des Kurzzeitkennzeichens. Der Verkäufer gibt uns den Preis des Kurzzeitkennzeichens bekannt, und diese Kosten trägt der Kunde .
  • Lieferung des Fahrzeugs -Fakultativ mit individuellem Preisangebot. :

Der Kunde kann fakultativ diesen Service auswählen, nach Bestellung, mittels unseres online Formulars und Beantragung eines individuellen Preisangebots. Nach Aktzeptierung des Preisangebots, überwacht BOLIDEM die Übernahme und Lieferung des vom Kunden gekauften Fahrzeugs, in Zusammenarbeit mit verschiedenen professionellen Spediteuren. Die Lieferung des Fahrzeugs erfolgt per LKW-Sattelzug. Die Abhol- und Lieferadresse, die vom Verkäufer und Kunden genannt wurden , müssen für diese Art von Fahrzeug zugänglich sein (etwa 20 m lang und 4,5m hoch) ..
Ein Kunde der eine Hauszustellung wünscht, muss den Service « Kauf und Lieferung » für 499€ direkt auf der Webseite bestätigen, welches
die Bearbeitung des Vorgangs Importation miteinschliesst. Er muss den Service, einschließlich der Kosten für den Transport und / oder andere Optionen (Bestellung des COC, definitive Anmeldung) dann per Überweisung oder per Paypal begleichen, bevor die Lieferung beim Spediteur bestellt wird . Es wird keine Bestellung getätigt, solange der Service nicht bezahlt ist.
Die Kunden, die direkt den Service « Kauf & Lieferung » bestätigen, ( (ohne den Service „Einholung von Informationen und Uberprüfungen“, zu buchen) tragen die Verantwortung für alle vor dem Kauf einzuholenden Informationen und Verifizierungen, da sich die Aufgabe von BOLIDEM auf den Heimtransport und die administrative Regelung des Exportvorgangs beschränkt und nicht auf Einholung von Informationen (siehe Abschnitt IX)
Zuständigkeiten von BOLDEM – 4°) Kauf und Lieferung). Der Service Information und Überprüfung ist sehr zu empfehlen.

Optionaler Service

  • Der Kunde hat die Möglichkeit die Abwicklung der Bestellung der europäischen Konformitätsbescheinigung (COC) zu wählen : nach Akzeptieren, des dem Kunden vorgelegten Preisangebots, ist BOLIDEM verpflichtet den COC bei den verschiedenen Zulassungsbehörden der Automarken oder bei spezialisierten Webanbietern anzufordern und diesen nach Erhalt dem Kunden per Einschreiben, an die vom Kunden erhaltene Adresse zu senden. Die Bearbeitungsfristen werden dem Kunden unverbindlich mitgeteilt. Sie sind nicht vertraglich bindend.

 

IX) PFLICHTEN VON BOLIDEM

Wenn BOLIDEM verpflichtet ist, einen Service, den er trotz seines guten Willens, nicht erbringen konnte , erstatten zu müssen, , erhält der Kunde den Kaufpreis zurück, jedoch abzüglich der Bankspesen (0.7%)unserer Bank « Caisse d’Epargne.

1° ) Einholung von Informationen und Verhandlung :

Im Rahmen des Services « Einholung von Informationen und Verhandlung », obliegt BOLIDEM die Rolle des Übersetzers und Vermittlers, aber er haftet in keiner Weise für die Richtigkeit, der vom Verkäufer bekanntgegebenen und dem Kunden übermittelten Informationen zum Fahrzeug. Sollten die vom Verkäufer stammenden Informationen falsch oder unvollständig sein, kann Bolidem in keiner Weise dafür haften, da er weder Eigentümer noch Besitzer des betreffenden Fahrzeugs ist .

2° ) LASTENFREIHEIT und ÜBERPRÜFUNGEN

* dieser Service ist nicht für alle Länder erhältlich
* Diese Kontrolle ist unbedingt notwendig vor jedem Kauf im Ausland, und sie ist VERPFLICHTEND für jeden Kunden , der unseren Service „Kauf & Lieferung“ auf unserer Webseite abzuschliessen wünscht.
* Sollte jedoch BOLIDEM diese Überprüfung durchführen , sind die Daten an dem Tag, an dem der Service gebucht und geleistet wurde, exakt . Im Falle, dass es im Rahmen des Fahrzeugkaufs zu einer administrativen Blockade nach dem Tag der Kontrolle und vor Lieferung des besagten Fahrzeugs nach Deutschland kommt , kann BOLIDEM nicht dafür zur Verantwortung gezogen werden. .
* Bolidem engagiert sich, bezüglich der professionellen Verkäufer die Handelsregistereintragungen in jedem Land zu überprüfen, um sicherzustellen, dass die Firma existiert. Ein Screenshot wird dem Kunden systematisch per Email zugesandt.

3° ) KFZ- GUTACHTEN:

Im Interesse eines Höchstmaßes an Sicherheit, ist dieser Service UNVERZICHTBAR vor jedem Kauf im Ausland. Für diesen Service, beauftragt BOLIDEM ein spezialisiertes Unternehmen, das einen ihrer KFZ-Experten entsendet, um das Fahrzeug, das den Kunden interessiert, bei seinem Verkäufer zu kontrollieren.

  • Diese Prüfungsgesellschaft verpflichtet sich, eine Begutachtung durchzuführen, und uns den Bericht darüber binnen höchstens 5 Arbeitstagen zuzusenden. BOLIDEM ist verpflichtet den Gutachterbericht, zusammen mit einer deutschen Zusammenfassung und zusätzlichen Fotos an den Kunden zu senden. Für die Lieferfrist des Gutachtens können wir nicht haften.  Im Falle, dass die Frist nicht eingehalten wird, und Bolidem keine Schuld daran trägt, kann vom Kunden keine Reklamation oder Kostenersatz des Services geltend gemacht werden.
  • BOLIDEM agiert nur als Vermittler und hat keinen Einfluss auf den Inhalt dieses Berichts, daher kann auch BOLIDEM keine Reklamation anerkennen .
  • Die Untersuchung des Fahrzeugs durch einen KFZ-Experten findet zu einem bestimmten Datum und Uhrzeit statt, und sein Rapport beschreibt den Zustand des Fahrzeugs an diesem präzisen Moment. Alle optischen oder mechanischen Mängel, die nach diesem Besuch und vor einer eventuellem Lieferung des Fahrzeugs auftreten, unterliegen nicht der Verantwortung des Gutachterbüros und demzufolge auch nicht der Verantwortung Bolidems

4°) KAUF & LIEFERUNG :

Wenn ein Kunde diese Leistung in Anspruch nimmt, beauftragt er BOLIDEM, ihn bei dem ganzen Vorgang des Imports zu unterstützen, die administrativen Abläufe zu überwachen, die Übergabe des Fahrzeugs beim Verkäufer oder den Transport zu organisieren, und darüber zu wachen, dass der Verkäufer die Originalpapiere und Abmeldungsbestätigung, falls erforderlich, übergibt.

Im Rahmen der Bestellung des Services « Kauf & Lieferung » und seiner möglichen Optionen (Lieferung nach Hause, Bestellung des COC), kann von BOLIDEM keine Verpflichtung zur Herbeiführung des Erfolgs, ausserhalb seines Kompetenz- und genau definierten Aufgabenbereichs gefordert werden.

Bezüglich des zusätzlichen Services , Bestellung des COC, hat BOLIDEM nur die Vermittlerrolle inne und haftet weder für das Überschreiten der Bearbeitungsfrist noch für durch das betreffende Homologierungsservice begangene Fehler, oder Fehler des beauftragten Homologierungsservices beim Briefversand oder bei Verlust dieses eben genannten Briefs.
Letztendlich ist das Modul « Assistenz », das im Service« Kauf & Lieferung », enthalten ist, bis zur Lieferung des Fahrzeugs an den Kunden gültig. BOLIDEM bietet keinen Service « nach Abschluss der Transaktion » an .

5° ) UNTERLAGEN DES AUSLÄNDISCHEN FAHRZEUGS :

BOLIDEM handelt als Assistent bei jedem Vorgang des vom Kunden bestellten Services, und ist in keinem Fall Eigentümer oder Besitzer der Originaldokumente des vom Kunden begehrten Fahrzeugs. Aus diesem Grund trifft  BOLIDEM keine Verantwortung in den folgenden Fällen :BOLIDEM handelt als Assistent bei jedem Vorgang des vom Kunden bestellten Services, und ist in keinem Fall Eigentümer oder Besitzer der Originaldokumente des vom Kunden gewünschten Fahrzeugs. Aus diesem Grund trifft  BOLIDEM keine Verantwortung in den folgenden Fällen :

  • Administrative Probleme, die aus einer Non-Konformität entstehen
  • Verlust eines oder mehrerer Dokumente
  • Fehler bei der Abmeldung, in Folge des Autokaufs durch den Kunden
  • Kein Versand, oder Verlust der vom Verkäufer gesandten Original Fahrzeugpapiere.

6° ) TRANSPORT UND LIEFERUNG :

Der Spediteur ist verantwortlich für jedes der von ihm transportierten Fahrzeug, und es obliegt dem Kunden, eine schriftliche Vorbehaltsklausel auf dem Lieferschein der Transportfirma einzutragen, sollte er Schäden bemerkt haben. Wenn vom Kunden kein Vorbehalt auf dem Lieferschein eingetragen wurde, kann danach keine Reklamation geltend gemacht werden.

Die durchschnittliche Lieferfrist beträgt 15-20 Tage nach Zahlungseingang beim Verkäufer ; allerdings ist eine Frist von bis zu 40 Tagen , bei Auftreten von unvorhersehbaren , nicht vom Spediteur verschuldeten Ereignissen, möglich.

X) Pflichten des Kunden :

1° ) Homologation des Fahrzeugs :
Es obliegt dem Kunden, sich gut über die Prozedur und die Möglichkeit zu informieren, das gekaufte Auto in Deutschland zu homologieren . BOLIDEM lehnt jede Verantwortung ab, für den Fall, dass eine Homologierung nicht möglich ist (es ist besonders bei Oldtimernen sehr ratsam, sich gut vorab zu informieren).

2°) Einfuhrabgaben :
Es obliegt dem betreffenden Kunden, sich bezüglich etwaiger Abgaben, die bei der Anmeldung eines Fahrzeugs in Deutschland zu entrichten sind, zu informieren.

3°) Verkäufer :
BOLIDEM weist den Kunden systematisch darauf hin, dass es risikoreicher ist ein Fahrzeug von einem « privaten Verkäufer » kaufen zu wollen, als von einem professionellen Autohändler. Der Kunde bestätigt, die Verantwortung zu übernehmen , wenn er wünscht, ein Fahrzeug von einer Privatperson zu erwerben. Andererseits gibt es Verkäufer, die sich als « professionnell » ausgeben, sich dann aber als unehrliche Verkäufer, ohne Firmensitz und ohne jeden Fahrzeugbestand herausstellen.

Um jeden Betrug zu vermeiden, obliegt es dem Kunden, die bei solchen Geschäften nötige Vorsicht walten zu lassen, indem er alle existierenden Kontrollmöglichkeiten nützt, oder aber sich vor Ort begibt, um alle Gegebenheiten zu überprüfen, bevor er an einen Verkäufer im Ausland die geringste Summe überweist .

XI) Datenschutzbestimmungen

Diese Datenschutzbestimmungen finden auf alle Informationen Anwendung, inklusive auf persönliche Informationen die BOLIDEM über den Kunden besitzt, . BOLIDEM verpflichtet sich die Privatsphäre des Kunden zu schützen, und auf keinen Fall, die vom Kunden zur Verfügung gestellten Daten zu verbreiten. .
Allerdings kann BOLIDEM nicht zur Verantwortung gezogen werden, im Falle einer Hackaktion der Webseite , ein Ereignis, das ohne den Willen der Verantwortlichen eingetreten ist

XII) INFORMATIK UD SELSTBESTIMMUNG

BOLIDEM verpflichtet sich das
Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978, das den Schutz von Daten und Dateien behandelt, zu respektieren und anzuwenden. ». Entsprechend dieses Gesetzes haben Sie ein Recht auf Zugang, Abänderung und Löschung der Sie betreffenden Daten ; Der Kunde kann dieses Recht ausüben, indem er uns eine Email an folgende Adresse schickt : info@bolidem.com oder schriftlich per Post an :
SARL BOLIDEM – 90, Chemin Buztingorria – 64990 Villefranque – Frankreich , mit Angabe Ihres Vor- und Nachnamens sowie Ihrer vollständigen Adresse.

XIII) GERICHTSSTAND BEI RECHTSSTREITIGKEITEN

Alle Rechtsstreitigkeiten fallen unter die Zuständigkeit des für  BOLIDEMs Geschäftssitz  zuständigen Gerichts.